Startseite Über mich Blumen Tiere Landschaften Mailas Bilder 2011 2008 2009 2010 Tiere Landschaften Landschaften 2 Landschaften 3 Portait Blumen Allerlei2 Roses Verse 1 Roses Verse 2 Roses Verse 3 Roses Verse 4 Roses Verse 5 Roses Verse 6 Roses Verse 7 Roses Verse 8 Roses Verse 9 Rosenverse 10 Rosenverse 11 Rosenverse 12 Rosenverse 13 Rosenverse 14 Tiere mit Fell Tiere mit Federn sonstige Tiere Impressum Bauernmalerei Radiertes Dies und das Gefiltertes Gegenstände Gegenstände 2 Impressum - Hinweise Kleine PS-Welt Meins von Bapide Meins für Bapide Meine Bappys Babbys von Bapide Tiere 2009 Pflanzen 2009 Sonstiges 2009 Blumen 2010 Blumen 2010 / 2 Tiere 2010 Landschaften 2010 Landschaften 2 Sonstiges 2010 Bapide 2010 Out of Bolder Tiere 2011 Tiere 2011-3 Tiere 2011-2 Haustiere Wildtiere Landschaft 2011 Blumen 2011 Blumen 2011-2 Blumen 2011-3 Blumen 2011-4 Blumen 2011-5 Blumen 2011-6 Blumen 2011-7 Animation  Animation Ball Animation 1 Animation 2 Animation 3 Sonstiges 2011 Smudge Painting 2011 Smudge Painting 2 Smudge Painting 3 Smudge Painting 4 Smudge Painting 5 Smudge Painting 6 Smudge Painting 7 Smudge Painting 8 Smudge Painting 9 Smudge Painting 10 Smudge Painting 11 Smudge Painting 12 Smudge Painting 13 Smudge Painting 14 Smudge Painting 15 Smudge Painting 16 Smudge Painting 17 Werkstatt Werkstatt 1 Werkstatt 2 Dies und das Animationen Gästebuch 

Roses Verse 4

4. Maerz 2009

Das sieht echt etwas geheimnisvoll, aber auch geisterhaft aus, Maila, wenn nicht sogar leichter Tatsch ins Mystische. :big_applaus Still ist es - bedrückend still!Kein Wind, der mir was sagen will!Kein Vogelzwitschern klingt an mein Ohr!Nebelgespenst, was hast du mit mir vor?Ich trete einen Schritt mutig in den geheimnisvollen Ort ein.Immer hör ich noch keinen Ton, keinen Pieps!Hab ich Angst, vor dem, was vor mir liegt?Die Stille ist mir unbekannt,die gibt es nicht im realen Leben!Doch ich geh weiter, mutig wie ich bin,bin nur von Nebelschleiern umgeben,grau - weiß - gespenstig - und ich bin allein,in diesem komischen Nebelschein.Still ist es, beängstigend still,ist da jemand, der was von mir will?Oder ist es eher was,wobei ich mir mach vielleicht vor Furcht die Hose nass?Nein, ich sitze vor meinem PC,schaue mir nur das Bild von Maila an, lass es eben mal wirken, so wie ich es kann.Bei mir im Zimmer ist nur eine kleine Lampe an.Ich schaue weiter auf das Bild,die Nebelschwaden wackeln leicht, oder ist es wild?Wäre ich so wirklich in dieser Situation,würde ich sicher noch in andere Gedanken fallen.Ich bin allein, ich höre aus der Ferne einen dunklen Glockenton,kannte ich den schon? Hab ich den schon mal irgendwann gehört?Der Ton verklingt, so - als wenn er langsam in der Erde versinkt.Der Boden scheint ihn zu verschlingen,aber dieser Anblick will nur Furcht erzwingen.Allein - in der Fantasie gefangen,da kann man auch zu Gnomen und Elfen gelangen.Seht ihr neben dem dritten Baum, lilafarbenrose ist dort was zu schaun.Ist es eine Elfe, eine Pflanze, die sich im Gespensterlicht herausschält,mit ihrem unwirklichen Standort die Fantasie der Menschen quält?Egal - welche Gedanken ihr nun wählt,so könnte es jedenfalls sein, tretet ihr in diese Grafik von Maila rein.Gespenstischer Nebenlschein, unruhige geheimnisvoll unwirklich Stille,...........................................,Ach wat, Schluss jetzt damit, ich hol mir ein Tuch, und putz die Brille :big_grins









Um alle Inhalte sehen zu können, benötigen Sie den aktuellen Adobe Flash Player.